Was ist Nordic Walking?

Nordic Walking ist Walking (schnelles Gehen) mit Spezialstöcken. In Nordeuropa wird Nordic Walking seit mehr als 40 Jahren als Sommertraining für Skilangläufer praktiziert. Vor über 10 Jahren wurde Nordic Walking in der Schweiz bekannt.

 

Warum mit Stöcken?

 

Durch den richtigen Einsatz der speziellen Walkingstöcke ist Nordic Walking deutlich effizienter als Walking. Nordic Walking ist ein wirksames Ganzkörpertraining, da alle wichtigen Muskeln des Körpers benutzt werden. Beim Nordic Walking wird die Brust-, Schulter-, Bauch-, Bein-, Arm- und Rückenmuskulatur bewusst eingesetzt, gekräftigt und trainiert. Dadurch ist der Kalorienverbrauch deutlich höher als beim normalen Walking und durch den Stockeinsatz können die Aufprallkräfte auf die Gelenke deutlich reduziert werden. Korrekte Technik siehe unter Technikmerkmale.

 

 

Die wichtigsten positiven Wirkungen von Nordic Walking:

 

  • Nordic Walking verbessert Ihre Beweglichkeit, Ihre Ausdauer, Ihre Muskulatur, Ihre Entspannung und innere Balance!

 

  • Mit Nordic Walking trainieren Sie die Muskeln des ganzen Körpers!

 

  • Beim Nordic Walking werden Ihre Gelenke und die Wirbelsäule entlastet!

 

  • Mit Nordic Walking verbrennen Sie deutlich mehr Kalorien als beim normalen Walking!

 

  • Nordic Walking ist leicht zu erlernen!

 

  • Mit Nordic Walking trainieren Sie auch Ihre Koordination!

 

  • Die Stöcke geben sicheren Halt und können auch für Dehn- und Kräftigungsübungen eingesetzt werden!

 

  • Nordic Walking macht Spass!